Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

FFR gewinnt Ausschreibung im Bereich Veranstaltungsservice für den Hessentag in Bad Vilbel

FFR hat einen ganz besonderen Großauftrag gewonnen: Die Kolleginnen und Kollegen werden beim Hessentag in Bad Vilbel sowohl den Bereich Verkehrssicherung als auch Eventflächenreinigung und Abfallentsorgung verantworten. „Damit setzen wir einen neuen Meilenstein im Event-Service, denn in diesem Umfang und Kombination haben wir unsere Dienstleistungen bisher bei noch keiner Veranstaltung durchgeführt“, so FFR-Vertriebsleiterin Silke Feiler.

Bereits bei vorangegangenen Hessentagen konnte FFR überzeugen. Dass jetzt jedoch neben Reinigung und Entsorgung auch der Zuschlag für den Bereich Verkehrssicherung dazukam ist neu und hat große Freude im Unternehmen ausgelöst. „Es zahlt sich immer aus, wenn wir mit Enthusiasmus und Herzblut an ein Projekt gehen“, so Feiler. „Wir freuen uns schon auf den Hessentag. Dann werden alle Mitarbeiter gemeinsam dieses Projekt stemmen.“

Der Hessentag findet in diesem Jahr vom 5.-14. Juni in Bad Vilbel statt.