Haltverbotszonen

Vom Antrag bis zur Beschilderung

Es ist ärgerlich, zeitraubend und unnötig, wenn Fahrzeuge den reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen, Umzügen oder Filmarbeiten behindern oder gänzlich blockieren. Das kann vermieden werden durch eine rechtzeitig vorher eingerichtete Halteverbotszone.

Ob für Umzüge, Veranstaltungen, Baustellen oder Kranarbeiten, für Containergestellungen im Verkehrsraum oder für Dreharbeiten: Wir kümmern uns um Ihre Halteverbotszone vom Antrag bis zu Einrichtung und Beschilderung. Anruf genügt.

Übrigens: Bei Dreharbeiten sind wir Ihnen gerne bei der Suche nach der passenden Location behilflich! Profitieren Sie von unseren Kontakten zu den Frankfurter Behörden.